Ihr Warenkorb
 

TASCHEN

Taschen haben vor allem zwei Bedeutungen - zum einen sind Taschen vor allem bei Frauen ein modisches Accessoires, zum anderen sollten Taschen auch praktisch sein und die großen oder kleinen Dinge ordentlich verstauen können. Welche Tasche die richtige ist, hängt somit von der benötigten Ladefunktion und dem eingenen modischen Stil ab. Damen bevorzugen in der Regel Handtaschen, um Kosmetik, Geldbörse und Handy ordentlich zu verstauen. Diese Art von Taschen ist bereits seit dem 18ten Jahrhundert bekannt und kam damals deshalb zum Einsatz, weil die Kleidermode in immer körperbetonteren Modellen keine unschönen eingenähten Taschen mehr brauchen konnte, um das modische Bild nicht zu stören. Junge Leute bevorzugen heute mehr und mehr auch Schulter-Tragetaschen oder auch Umhängetaschen und die sogenannten sportlichen Reborter-Bags. Die in denr 50er Jahren entwickelten Kunststoffe Nylon und PVC waren erstmals sehr farbenfroh und sehr praktisch. Viele Sporttaschen, die heute auch als Daypacks auf der Straße getragen werden, bestehen aus dem ebenfalls synthetischen Material Polyurthan, welches weicher und langlebiger sowie umweltschonender ist.  

 
... try this music
Geschenkideen